Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um den Gerolsteiner – Monat mit Stern.

Monat mit Stern

15.06.11 - 15:56 Uhr

von: Regina_Halmich

2. Video-Tagebuch

Liebe “Monat mit Stern”-Teilnehmer,

meine 2. Woche im “Monat mit Stern”: Es geht mir einfach nur gut! Ich fühle mich fit und frisch. Mein Gerolsteiner begleitet mich überall mit hin. Egal ob ich ein Drehbuch lese, eine Besprechung habe oder wie gestern unsere Deutschen Fussballfrauen trainiere – ich bin voller Power und Energie.

Das Wassertrinken bekommt mir ausgezeichnet und es schmeckt mir klasse. Volle Punktzahl für meinen Monat mit Stern.

Eure Regina.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 15.06.11 - 16:42 Uhr

    von: Julifive

    Hallo Regina,
    beruhigend das du als Sportlerin auch mehr als die empfolenen 1,5-2l trinkst, dachte schon meine 3l wären zu viel.
    Ich geh jeden 2. Tag 1 Stunde walken und mein Fahrad kommt auch jeden Tag zum Einsatz.

  • 15.06.11 - 16:43 Uhr

    von: lisa_mausi

    och menno, wenn ich doch auch so gut durchhalten würde. bin zur zeit etwas im lernstress und brauch da manchmal einfach ein red bull oder nen kaffe. sonst schlaf ich nach 8 stunden in der bib hocken irgendwann ein :-( ((
    aber ich versuch, dass ich mich so gut es geht dran halte ^^

  • 15.06.11 - 17:02 Uhr

    von: Cocolores

    Na toll, bei mir läuft es super mit dem Wassertrinken, dafür kommt das Lernen momentan zu kurz, kann mich einfach nicht für längere Zeit dazu aufraffen. hast du nicht mal nen guten Tipp, lisa_mausi? ;)

  • 15.06.11 - 17:11 Uhr

    von: Funny123

    Ich bin schon stolz auf mich, dass ich am Tagesende eine Flasche Gerolsteiner getrunken habe, für mich eine Steigerung. Auf drei Liter komme ich definitiv nicht, selbst nicht mit Tee. Aber ich bin ja auch nicht sportlich aktiv ;-)

  • 15.06.11 - 17:40 Uhr

    von: LillyMoonlight

    Als Sportlerin ist es sicher auch nicht schwer nur Wasser zu trinken bzw. sich fit und frisch zu fühlen.
    Dennoch schön dass du auch mitmachst.
    3 Liter schaffe ich nicht, aber komme schon echt gut klar mit der Menge.
    Früh trinke ich eine große Tasse Tee : sind ungefähr 0,5Liter, auf Arbeit schaffe ich meine 1,5 Liter Flasche ohne Probleme und Abends trinke ich dann auch noch bisschen was. Also knapp über 2 Liter sind schon drin,
    macht sich auch bemerkbar. Da ich nicht mehr so schnell Kopfschmerzen bekommen und ich konzertrierter bei der Sache bin.
    Gewichtsmäßig hat sich noch nicht’s geändert.
    Aber bisher läuft es echt gut.
    Gesündigt habe ich bisher auch bloß einmal, und da habe ich ne Apfelschorle getrunken-also auch Wasser drin^^

    Na dann allen weiter hin frohes schaffen und durchhalten

  • 15.06.11 - 18:05 Uhr

    von: Julie_hb

    Ich schließe mich Regina an und gebe Gerolsteiner ebenfalls volle Punktzahl.

    Ich trinke ca 2-2,5 l am Tag und ich fühle mich richtig gut. Ich merke, dass ich mich besser konzentrieren kann und meine Müdigkeitsanfälle am Nachmittag sind ebenfalls fast verschwunden. Außerdem hab ich 1,5 kg abgenommen. Ich hoffe die 2. Halbzeit wird genauso :)

  • 15.06.11 - 18:07 Uhr

    von: mondschein21

    ich komme mittlerweile auch auf 3 l Wasser. Anfangs hätte ich nie daran geglaubt, dass dies mir so leicht fallen würde. Bis jetzt habe ich super durchgehalten, bin noch nicht einmal schwach geworden, trotz Streß und Hektik auf der Arbeit. Statt zum Kaffee greife ich zur Flasche Gerolsteiner. Ich fühle mich richtig wohl und nicht so abgespannt. Ich denke, dass ich den Monat gut durchhalte und es mir sogar Spaß macht. Bei dem Wetter kann ich auch gut mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren- das trainiert und entspannt zugleich.

  • 15.06.11 - 18:13 Uhr

    von: TanteKlara

    Also ich finde auch, Gerolsteiner ist ein super leckeres und erfrischendes Wasser. Leider komme ich auch nicht auf 3 und auch nicht auf 2 Liter Wasser. Vielleicht mit Früchtetee und Gerolsteiner schaffe ich es annähernd 2 Liter pro Tag zu trinken. Ich wollte eigentlich mehr, aber wer sagt denn, dass ich nach einem Monat nicht weiter daran arbeiten soll. Bin zuversichtlich.
    Fühle mich aber auch wirklich gut – und weniger Kopfschmerzen (aber das will ich lieber nicht so laut sagen, sonst…)

  • 15.06.11 - 18:30 Uhr

    von: erdbeertraum

    Ich komme leider auch nicht immer auf 3 l. Genaugenommen habe ich das nur einmal geschafft :) Aber 1,5 l pro Tage schaffe ich immer und ist schonmal eine Steigerung zu vorher :)
    Abgenommen habe ich leider auch nicht so viel, aber dennoch fühle ich mich gut. In Kombination mit Sport ist das total super und konzentrieren kann ich mich auch viel besser auf meinen Lernstoff. Gesündigt habe ich noch gar nicht :) Nur essenstechnisch :(

  • 15.06.11 - 19:21 Uhr

    von: isa11

    Also so 2,5 Liter schaff ich locker jeden tag!!! Aber schmeckt auch wirklich gut!!!

    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei, über Leser und Kommentare freue ich mich immer sehr..
    http://isastestblog.blogspot.com/

  • 15.06.11 - 19:28 Uhr

    von: Trixxxi84

    Ich würde gern auf kaffee verzichten,musste heute nach 10h schule zwischendurch wieder zum kaffee greifen:-/ Trotzdem schaffe ich es morgens meist ohne!Als ich aber nach fast 12h mit dem zug nach hause fuhr,bin ich fast “weg gepennt”. Hätte ich heute noch lernen müssen,wäre es definitiv nicht ohne kaffee möglich gewesen:(

  • 15.06.11 - 19:40 Uhr

    von: Zauberblume

    Wow, 3 l sind für mich zur Zeit noch nicht zu schaffen. Ich mache zwar auch regelmäßig Sport, aber soviel Wasser schaff ich nicht. Aber ich trinke seit dem Gerolsteiner Monat mit Stern doch schon wesentlich mehr als früher. Das ist doch auch schon ein Erfolg. Und außerdem habe ich noch nicht gesündigt. Ich bin doch schon ein wenig stolz darauf.

  • 15.06.11 - 19:52 Uhr

    von: zalando

    Ich schaffe auch 2,5 bis 3 Liter .Es ist eine ganz tolle Erfahrung,wenn man nur Tee und Gerolsteiner trinkt.Man fühlt sich so frei und fit.Es ist einfach toll,daß ich dabei sein darf.

  • 15.06.11 - 20:22 Uhr

    von: destitute

    Ich schaffe es leider auch nicht ohne Schwarztee und Cola… wenn ich Abends um 5 oder 6 immer noch in einer Vorlesung hocke und meine Kopfschmerzen immer schlimmer werden, dann hilft einfach nur noch Koffein (davon wirds dann aber auch besser, weswegen ich einfach nicht verzichten kann…)

  • 15.06.11 - 20:44 Uhr

    von: whisky206

    Also ich schaffe die 2,5 bis 3 Liter am Tag locker. Ich muss aber dazu sagen das ich auch vor der Aktion hauptsächlich Sprudel getrunken habe,allerdings eine andere Marke. Trotzdem fällt es mir im Augenblick schwer ohne meinen Morgenkaffee auszukommen. Da ich bisher noch nicht gesündigt habe hoffe ich doch das ich auch die restlichen Tage noch stark bleiben werde.

  • 15.06.11 - 21:09 Uhr

    von: ManuNoah

    Ich trinke auch so ca. 3 l Gerolsteiner Naturell am Tag. Zwischendurch musste ich auf Vittel umsteigen, weil die 2. Lieferung noch nicht da war, aber die 1. schon aufgebraucht.

    Bis jetzt konnte ich auch leider kein Gerolsteiner Naturell in den Supermärkten finden. Die haben alle irgendwie nur Medium und Sprudel.

    Gesündigt habe ich bis jetzt einmal mit einem Cappuchino…aber es sei mir bitte verziehen ;)

    Weiß denn jemand zufällig, wo ich Gerolsteiner Naturell kaufen könnte???

  • 15.06.11 - 22:20 Uhr

    von: Rocknroller

    Ich sage nur: 2,5 Liter täglich. Und ich vermiss nichts ausser Kaffee. Den Kasten Bizzl im Keller werde ich wohl verschenken, das Zuckerwasser braucht kein Mensch ( und Mineralien sind auch nicht drin ).

  • 15.06.11 - 22:44 Uhr

    von: Muellerfranzi

    Mich würde es auch interessieren, wo ich Gerolsteiner Naturell kaufen kann?
    Nachdem die erste Ladung weg war wollte ich Neues kaufen, aber es gab nur mit Kohlensäure und das trinkt sich einfach nicht so gut. Ich hatte immer das Gefühl einen aufgeblähten Bauch zu haben und das war unangenehm. Da mir auch die zweite adung nicht reich wird wäre es schön zu erfahren, wo es Gerolsteiner Naturell gibt.

  • 16.06.11 - 07:18 Uhr

    von: nessi85

    meine tagesdosis an gerolsteiner mineralwasser medium beträgt so ca. 2 liter dazu kommt ab und zu mal noch ein tee oder ein glas saft. im supermarkt habe ich es leider auch noch nicht entdeckt. mein körper hat sich auch schon ein wenig verändert, ich habe ein wenig abgenommen. mal sehen wie die letzten 2 wochen so verlaufen.

  • 16.06.11 - 07:56 Uhr

    von: urseline

    also ich schaffe auch 2 bis 2 1/2 liter am tag und dazu kommen immer noch 2 – 3 tassen früchtetee zum frühstück, abgnommen habe ich auch so 2 kilo, bei real kann man auch die kleinen flaschen kaufen für unterwegs

  • 16.06.11 - 08:45 Uhr

    von: Sumsebiene38

    Also 2 Liter schaffe ich inzwischen auch :) Habe ebenfalls ein bisschen abgenommen, aber vor allem die Konzentration hat sich bei mir verbessert. Ich bin beim Lernen nicht mehr so unruhig und hab keine Hochs und Tiefs mehr… :)

  • 16.06.11 - 09:11 Uhr

    von: Furbes

    Meine Tagesdosis an Gerolsteiner Mineralwasser Sprudel beträgt so ca. 2Liter bis 2,5 Liter dazu kommt ab und zu mal noch eine Tasse Tee. Mein körper hat sich auch schon ein wenig verändert, ich habe 5 Kilo abgenommen. Mal sehen wieviel ich die letzten 2 wochen noch Abnehme.

  • 16.06.11 - 09:53 Uhr

    von: sunny18

    Bei mir läuft es auch richtig gut. Das Wasser schmeckt super und ich werde es auch in Zukunft kaufen. Ich fühle mich fit und nicht mehr so träge. Hätte nicht gedacht, dass die richtige Trinkmenge mit Gerolsteiner soviel ausmacht. Wirklich klasse. Danke, dass ich an diesem tollen Projekt teilnehmen darf.

  • 16.06.11 - 10:01 Uhr

    von: hicksi83

    @ ManuNoah & Muellerfranzi: bei uns gibt es das Gerolsteiner Naturell in der Trinkhalle. Im Supermarkt ist mir das Naturell auch noch nicht über den Weg gelaufen.

  • 16.06.11 - 10:25 Uhr

    von: Beedie

    Halloo …ist das ein Problem,das nur ich derzeit habe…ist es vielleicht nur wetterbedingt…oder fehlt mir tatsächlich die morgentliche Kaffeeration? Ich habe immer wieder Kopfschmerzen,die sich so gar nicht verdrängen lassen,weder mit Schlaf noch mit ner zusätzlichen Magnesiumtablette!?
    Der Rest meiner Familie hat jedoch keine Probleme!
    Ach ja, habe nen neuen Rechner und zu Beginn kein email-Programm gehabt,jetzt kommen nur die aktuellen mails an…daher die Frage ;-) mußten die Teststreifen schon angewendet werden ????
    Allen Testern weiter viel Erfolg…der familie und mir und inzwischen drei Freundinnen macht dieses Projekt echt Spaß… :-)

  • 16.06.11 - 10:28 Uhr

    von: glamourshorty

    schaffe es jetzt auch die 2liter marke zu knacken, habe mir aber auch angewöhnt die flasche überall mit hinzunehmen… das bringt schon echt viel!! ich bin auch nicht mehr so müde und abgeschlagen, sondern fühle mich echt fit und ausgeglichen. zum sport komme ich momentan leider nicht, aber fürs wochenende sind mindestens 2 sessions eingeplant!! bei uns bekommt man gerolsteiner naturell bei sky und famila

  • 16.06.11 - 10:29 Uhr

    von: TwinsMum06

    Bei mir sind es auch knapp 3 Liter. Im Moment muss ich nur mein Wasser gegen meine 4 jährige Tochter verteidigen. Sie sagt, sie macht auch mit beim Monat mit Stern. :-)
    Aber ich freue mich schon auf eine große Tasse Kaffee!

  • 16.06.11 - 10:34 Uhr

    von: Truskawka

    Juhu…meine anfänglichen Schwierigkeiten eine ganze Flasche pro Tag zu trinken gehen langsam dem Ende zu. Ich habe es jetzt sogar ein paar Tage mal geschafft eine ganze Flasche zu trinken und gestern *tatatattataaaaa* musste ich sogar eine 2. Flasche aufmachen. Hoffe, ich kann das weiter so beibehalten.Einen großen Unterschied was mein Wohlbefinden angeht, merk ich noch nicht, weil ich ja nie viel getrunken habe, aber so langsam integriere ich das Glas Wasser immer mehr in meinen Alltag. Vorher hatte ich immer viel zu tun und irgendwie total vergessen etwas zu trinken. Naja außer ich hatten dann nach paar Stunden rieeeeeesen Durst, dann hab ich mich ans trinken erinnert. Aber durch das Projekt lern ich echt mehr zu trinken. Bin ganz euphorisch ;-)

  • 16.06.11 - 11:59 Uhr

    von: Perlo20

    Gerolsteiner & Apoli sind die besten Wasser. Keine Frage.
    Wer Charakter im Wasser schmecken will, sollte dafür auch gerne ein paar Cent mehr bereit halten.

  • 16.06.11 - 12:10 Uhr

    von: nine2001

    Ich schaffe inzwischen auch mehr als 1 Liter pro Tag zu trinken, vorher war das immer ziemlich mühsam da ich nie viel trank und es wirklich immer vergessen hatte. Die Trinkcheck App kann ihc auch empfehlen ;-)

  • 16.06.11 - 13:11 Uhr

    von: Rounddancer

    Mit der App kann ich nix anfangen, da ich kein iphone oder so habe. Ansonsten trinke ich soviel, wie ich Durst habe. Ich darf nicht so viel trinken, max. 2 Liter, besser nur 1 1/2 am Tag, da das ja eh alles über die Nieren verstoffwechselt werden muß,- ich eh von den Herzmedikamenten und jetzt von der täglichen Insulindosis her zu Wassereinlagerungen im Gewebe neige. Ich hab mir eh vom Osterhasen Wasserablaßhahnen an jedem meiner beiden großen Fußzehen gewünscht. Daß die Spülmaschine die grauen Ränder im Trinkglas nicht schafft, ärgert mich, ich hasse es, von Hand spülen zu müssen, oder Gläser mit Gerolsteiner-Rand zu haben.

  • 16.06.11 - 14:15 Uhr

    von: convince

    Generell ist es so, dass sprudelige Mineralwassersorten weiter verbreitet sind und man nach stillen Wässern länger suchen muss, insbesondere wenn man auf bestimmte Marken fixiert ist – und nicht gerade Volvic oder Vittel will.
    Auf Gerolsteiner Naturell habe ich bisher noch nicht besonders geachtet, aber im EDEKA habe ich es bei uns schon stehen sehen. In größeren Getränkecentern wird man eher fündig als im Supermarkt. Und vielleicht ist es auch ein bisschen regional bedingt, wie weit man fahren muss…

    Mein “gewohntes” (stilles) Wasser ist bei uns auch schwerer zu bekommen, das haben im Umkreis von 20km nur 2 Geschäfte (darunter auch der gut sortierte EDEKA den ich eben schon erwähnte). Den Sprudel derselben Marke bekommt man hier überall…

  • 16.06.11 - 14:39 Uhr

    von: benny1401

    Ich schaffe die erste Flasche am Tag schon bis zum Mittag und zwei Liter täglich sind drin. Morgens der Kaffee fehlt zwar immer noch, aber es sit durchzuhalten. Am Nachmittag kann ich auf Kaffee bei dem Wetter ohne Probleme verzichten. Am nächsten Wochenende habe ich aber ein grösseres Fest mit Kaffee und Abendbrot geplant; ich hoffe ich habe soviel Stress, dass ich beim Kuchen den Kaffee vergesse!!!!!

  • 16.06.11 - 15:23 Uhr

    von: ManuNoah

    @hicksi83: Danke für den Tipp…hab mir auch schon überlegt, einfach mal einen Getränkeladen aufzusuchen :)

  • 16.06.11 - 15:23 Uhr

    von: knisperknusper

    @Muellerfranzi: ich frag da gleich mal nach. :)

  • 16.06.11 - 15:23 Uhr

    von: Andrea1990

    wow 2 liter täglich! ich bin froh wenn ich täglich die 1,5 Liter schaffe. Aber es klappt immer besser. Mein Problem ist das ich die Flaschen etwas unhandlich finde. Früher hatte ich immer 0,75 liter bei mir. Das war besser für die handtasche wenn mal zwischendurch wohin will. Aber naja ansonsten schmeckts super!

  • 16.06.11 - 15:24 Uhr

    von: ManuNoah

    KANN MAN GEROLSTEINER NATURELL EIGENTLICH AUCH EINEM SÄUGLING (4 Monate) ZUM TRINKEN GEBEN???

  • 16.06.11 - 15:24 Uhr

    von: Kucky

    Ich schaffe meine 2l am Tag . ich fühle mich nicht mehr so schlapp, wie am Anfang. Wirklich super. Das mit dem Kaffee klappt such sehr gut , habe kein verlangen mehr.

  • 16.06.11 - 15:45 Uhr

    von: knisperknusper

    @Beedie: Das liegt noch vor uns. ;)

  • 16.06.11 - 15:50 Uhr

    von: knisperknusper

    @ManuNoah: Gerolsteiner Naturell ist es natriumarm (12 mg/Liter) und für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet.

  • 16.06.11 - 16:02 Uhr

    von: Christianw9999

    Ich musste mich bei der Wassermenge ein wenig einbremsen. Da ich mich bei mehr als 2,5 Litern ziemlich unwohl fühle.

  • 16.06.11 - 16:19 Uhr

    von: gutdrauf

    Huhu……also ich komme auf 2-3 Liter Gerolsteiner Naturell am Tag! Muss dazu sagen, das ich aber auch jeden 2. bis 3. Tag etwa 10-15 km Joggen gehe. ;-) Der Figur tut es definitiv gut und ich muss sagen, das sich mein Hautbild sehr zum Positiven verändert hat! Die Poren sind feiner und ich sehe frischer aus! :-) Auch vorher habe ich schon viel getrunken…aber ich denke wirklich, das es die enthaltenen Mineralstoffe sind, die den Unterschied machen. Ich habe es mal auf verschiedenen Wasserflaschen verglichen und bemerkt, das Wasser halt doch nicht gleich Wasser ist. ;-) Also: Haltet weiterhin durch meine Lieben…..Prösterchen ;-) und einen sportlichen Gruß von hier!

  • 16.06.11 - 17:37 Uhr

    von: Nicka87

    Meine Wasserlieferung ist immernoch nicht da…… :-( Sehr schade kein wasser mehr da und der postmann klingelt einfach nicht.

  • 16.06.11 - 18:03 Uhr

    von: Droschi

    Also ich bin super zufrieden, meine Haut ist klasse, ich selbst fühle mich fit und munter. Also bei mir gibt es nur noch Gerolsteiner und nach dem mOnat mit dem Stern 2 Tässchen Kaffee.

  • 16.06.11 - 18:48 Uhr

    von: teufelchen233

    so nun melde ich mich auch mal wieder zu Wort. Leider ist es während der Prüfungsvorbereitungen (MA 2. Semster) etwas schwierig tägtlich zu schreiben.
    Nachdem ich letzte Woche nur 200gr abgenommen hatte- schnief… Habe ich in dieser Wochen sogar noch 1,5 Kg zugenommen.. Ich habe jetzt mit Sport angefangen und hoffe nun, dass sich das nächste Woche wieder einspielt und nur auf den Muskelaufbau zurück zu führen ist. Echt mies, wenn ich so bedenke, wie oft ich mich sportlich betätige, weniger esse und nur Wasser, täglich um die 2 Liter und hin und wieder mal Tee trinke..

  • 16.06.11 - 20:52 Uhr

    von: susigitte

    mir geht es jetzt viel besser mit dem wasser …habe vorher immer nur cola und so ein zeug getrunken

  • 16.06.11 - 21:24 Uhr

    von: dana1376

    Erstmal an alle, die ihr Soll von 2-3l am Tag schaffen, ein großes Respekt! Ich bin eine von euch. Ich trinke am Tag wirklich min. 2l und die brauch ich auch. Gerade wenn ich Sport mache (2x die Woche) und es so warm draußen ist, schreit mein Rachen förmlich nach Nässe. Und das Wasser ist echt super (musste mich aber an den Geschmack gewöhnen).
    Jetzt an alle, die abgenommen haben – Hut ab! Bei mir ist eher das Gegenteil eingetreten, was aber auch daran liegen kann, dass ich so viel Energie im Fitnessstudio abbauen muss, dass meine Muskeln deutlich gewachsen sind!
    Rund um – mir geht es gut und ich warte SEHNSÜCHTIG auf die nächste Wasserlieferung!

  • 16.06.11 - 22:42 Uhr

    von: Tinae85

    ich musste mich auch zuerst an den Geschmack gewöhnen, aber nun schmeckt es mir echt gut. Leider schaffe ich es nicht immer auf 2l, owbohl ich das sollte, da ich sehr viel Sport treibe. Manchmal klappt es gut und ich trinke auch mehr wie 2l am Tag, manchmal klappts leider nicht so gut und ich komm grad so auf die 1,5l. Daran muss ich also noch arbeiten:-)

  • 17.06.11 - 08:06 Uhr

    von: Gisaki

    2 Liter schaffe ich auch am Tag, hab sogar das Gefühl, je mehr ich trinke, desto mehr Durst hab ich.
    Diese Ränder an den Gläsern haben mich auch sehr gestört, um das zu vermeiden, schütte ich mein Wasser in eine 1-Liter-Flasche um und trinke nur aus der Flasche. Da ich meist allein bin, ist das auch kein Problem ;-)

  • 17.06.11 - 08:24 Uhr

    von: leon

    Also ich muss sagen 2 bis 2 1/2 liter schaff ich gut und dazu noch ein paar Tassen Tee. Ich dachte vorher immer ich trinke doch genug, aber von dem Gerolsteiner naturell kann man einfach mehr trinken. Mir gehts da wie ein paar anderen Mitstreitern ich glaub ich bekomme immer mehr durst, je mehr ich trinke um so mehr durst bekomme ich. Aber ist ja gut. Abgenommen hab ich nur so ein halbes Kilo aber ist ok. Aber ich habe eine so tolle Haut bekommen, so weich und zart. Kann das wirklich an den enthaltenen Mineralien kommen? Egal einfach ein super Nebeneffekt. Ich mach weiter so und hab schon fast meine 2. Lieferung wieder weg.

  • 17.06.11 - 08:46 Uhr

    von: Kathakito

    Mir fällt es auch schwer jeden Tag mehr als 1,5l zu trinken. Da ich im Labor nichts trinken darf ist es gar nicht so einfach ans Wasser trinken zu denken aber ich renn halt so oft wie möglich ins Büro ;-)
    Abgenommen habe ich auch noch nicht wirklich viel, vielleicht ein halbes Kilo, aber das ist schon okay so! Meine Haut allerdings hat sich sehr verbessert! Sie ist straffer und zarter und fühlt sich toll an :-)
    Viele Grüße und haltet weiter so gut durch!!!

  • 17.06.11 - 09:49 Uhr

    von: aedes

    Ich schaffe mittlerweile auch zwei Liter am Tag Mir gehts jetzt richtig gut mit dem vielen Wasser trinken. Vorher hatte ich oftmals Kopfschmerzen. Wahrscheinlich weil ich zuviel Kaffee und zu wenig Wasser getrunken habe. Drei Liter wären mir dann aber doch zu viel, aber ich bin auch keine Sportlerin, da muss man dann schon mehr trinken!
    Haltet weiter durch!

  • 17.06.11 - 10:45 Uhr

    von: lisa_mausi

    @Cocolores: hmm naja so nen guten Tip hab ich eigentlich nicht wirklich. Einfach in die Bib setzen, Ohrenstöpsel rein und los gehts. Besser ist es,wenn man nicht genau am Fenster sitzt und das schöne Wetter draußen sieht :-) da ist Ablenkung vorprogrammiert.

  • 17.06.11 - 11:20 Uhr

    von: nintro0201

    also bei mir klappt es ganz gut, allerdings war ich jetzt einen abend feiern, und habe etwas alkohol getrunken, und ich denke, dass das jetzt alles kaputt macht :(

  • 17.06.11 - 17:53 Uhr

    von: Nicka87

    Echt enttäuschend das Wasser ist einfach nicht gekommen und damit ist das Projekt für mich wohl zu ende……..

  • 17.06.11 - 20:02 Uhr

    von: krissa1210

    hallo zusammen!
    mir fälllt es auch imme noch leicht nur wasser zu trinken…meine freunde meinen alle, sie hätten das nie geschafft…bin schon so ein wenig stolz auf mich/uns ;-)
    meine haut hat sich auch sehr verbessert…hatte vorher kleine pickelchen im gesicht, jetzt ist alles weg und die haut ist auch sonst viel straffer und weicher.
    das ist echt große klasse!!!!

    allen zusammen noch ein schönes wochenende und viel durst!

  • 18.06.11 - 00:20 Uhr

    von: dana1376

    Hi again,
    sagt mal, wie sieht es denn bei euch aus? Ich hab noch keine 2. Lieferung bekommen. Ihr?

    Jetzt, wo es angesprochen worden ist, meine Haare, meine Haut und meine Nägel profitieren wohl voll von dem Wasser. Auf jeden Fall sieht alles viel besser und gesünder aus.
    Eigentlich wollte ich das noch weiter beobachten, aber…

    Trinken ist eine Art Gewohnheit und kann man trainieren. Wenn man “übt” zu trinken, dann fordert der Körper das auch ein!

    Hoffe auf eure (hoffentlich beruhigenden) Antworten.
    Guten Durst…

  • 18.06.11 - 07:05 Uhr

    von: elfi123

    Ich komme fast auf zwei Liter Wasser am Tag. Und es geht mir super! Ich habe diese Woche nur ein Glas Bier getrunken ansonsten nur Wasser und Tee. Gerolsteiner ist ein super Wasser – ein richtiger Frischmacher!!!!

  • 18.06.11 - 09:44 Uhr

    von: Susiesit

    Das ist ein Video Wochenbuch :-)

  • 20.06.11 - 09:22 Uhr

    von: lieblink

    In den letzten Tagen fiel es mir schwer, auf die Menge Wasser zu kommen. Es ist so kalt und nass, da trinke ich lieber warme Getränke. Ich bevorzuge dann Tee, glücklicherweise ist Kräutertee erlaubt.

  • 20.06.11 - 19:46 Uhr

    von: cl0wn

    Also ich hatte ebenso Schwierigkeiten auf die optimale Tagesmenge zu kommen und tue mir im Moment etwas schwer viel zu trinken. Aber wie Regina schon sagt: Es ist wichtig viel am Tag zu trinken und deshalb muss man sich ab und zu auch etwas zwingen ;)

  • 20.06.11 - 23:54 Uhr

    von: Avsallar

    Auch ich schließe mich der Meinung von Regina, bezüglich des Gerolsteiner Wassers an. Auch von mir gibt es die volle Punktzahl.
    10 Sterne für das Gerolsteiner naturell. Nun nach fast 3 Wochen und fast 2 Liter Gerolsteiner pro Tag, merke auch ich die körperliche Veränderung.
    Ich fühle mich wie das blühende Leben. Einige von meinen Freunden, sagen das ich frischer aussehe. Wird wohl stimmen, denn auch ich merke das sich mein Hautbild verändert hat. Aufgrund des guten Wassers und natürlich auch der täglichen Trinkmenge, fühlt sie sich wessentlich straffer an. Auch bilde ich mir ein, das die Konzentration im allgemeinen besser geworden ist. Laut Waage, habe ich zugenommen. Doch nun kommt das große aber,- Ich wiege zwar mehr, jedoch sitzen die Anziehsachen viel lockerer. Denke mir, das die Gewichtszunahme nur das Wasser sein kann. Denn wie ja bekannt ist, 1 Liter gleich 1 Kilo. Und bei einer Tagesration 2 Liter Gerolsteiner naturell, bleibt es ja nicht aus das ich mehr wiege. Habe vor dem Projekt, wesentlich weniger getrunken. Muß zugeben, das es mir sehr schwer fiel, sooo viel zu trinken. Doch ich war ja ein Teammitglied und da gebe ich alles. Zudem fühlte ich mich auch ein bisschen der Firma Gerolsteiner ( die das Gerolsteiner Wasser gesponsert hat ) dem trnd Team ( die sehr wahrscheinlich alles verpackt haben, meinem Postboten ( der die Pakete schleppen mußte ), ein wenig verpflichtet, das Projekt gut durchzuhalten. Und wenn es mir mal schwer fiel ( Kaffeeverzicht, Trinkmenge ), dann habe ich mir hier im Projektblog, die nötige Stärke geholt. Deshalb: ” Danke an alle, die sich hier schriftlich niedergelassen haben. Auch ihr habt mir geholfen durchzuhalten. Das alles trägt zu meinem jetzigen körperlichen Wohlbefinden bei.
    Das Projekt Monat mit Stern, war für mich eine himmliche Erfahrung.

  • 21.06.11 - 23:08 Uhr

    von: Katja10

    Ich schaffe ohne große problem 2-3l am tag! Aber auch nur weil ich Gerolsteiner Naturell trinke! Habe die Erfahrung gemacht , dass ich von Wasser ganz ohne Kohlensäure mehr trinken kann, besonders nach dem Sport!!

  • 22.06.11 - 11:50 Uhr

    von: ksimtor

    Hallo,
    toll, das es Euch so gut dabei geht, bei mir ist das leider gerade nicht der Fall. Habe seit ein paar Tagen Magen-Darm-Probleme, wobei das sicherlich nichts mit dem Gerolsteiner Mineralwasser zu tun hat. Trinke deshalb zur Zeit mehr Kamillentee, aber auch Wasser, aber in Maßen.
    Ansonsten schaffe ich ca. 1,5 – 2 Liter Wasser am Tag.

    Liebe Grüße an Alle !!!

  • 22.06.11 - 17:30 Uhr

    von: Nati1005

    Es ist kaum zu glauben, seitdem ich Gerolsteiner Wasser trinke habe ich kein Sodbrennen mehr. Ich konnte nie Kaffee trinken und dazu etwas Süsses essen, da ging das Theater los…mein Magen rebellierte..ich hab nun schon mehrmals Kuchen gegessen und das Sodbrennen kam nicht..dies ist für mich der größte Erfolg im Monat mit Sten. Ich bin voll zufrieden..LG an alle Mitstreiter Naty

  • 24.06.11 - 17:58 Uhr

    von: Fela

    Muss schon sagen mit Gerolsteiner Wasser schafft man locker
    1,5 – 2,0 l am Tag und man fühlt sich wohl dabei. Auch habe iich das
    Gefühl man nimmt leichter damit ab ( habe bis jetzt 1 Kg abgenommen : )
    Klönnte ruhig noch einen Monat lang solch einen Test mitmachen.

  • 24.06.11 - 19:24 Uhr

    von: delicia

    Na Supper……..3Liter am Tag zu scháffen also muss ich wohl noch üben 2 Liter geht locker,mal schaun ob noch mehr schaffe.

  • 26.06.11 - 19:49 Uhr

    von: anigerelse

    Ich habe weniger Probleme, mein Essverhalten zu kontrollieren. Und dadurch, dass ich mich fiter fühle, habe ich auch mehr Spaß am Sport bekommen.
    Das sind die wesentlichsten Punkte, die durch mein verändertes Trinkverhalten hinzugekommen sind.

    Gruß,
    anigerelse

  • 27.06.11 - 10:25 Uhr

    von: silverstar644

    Ich freue mich auch immer wenn die Flasche leer ist und ich noch eine neue Flasche aufmachen kann. 2 l am Tag schaffe ich mittlerweile relativ locker, wenn ich unterwegs bin fülle ich es in eine kleine Flasche zum mitnehmen um. Früher hab´ich unterwegs dann oft Cola oder so gekauft, das mache ich jetzt nicht mehr :-) Müßte es jetzt nur noch schaffen meine Essgewohnheiten umzustellen, daran arbeite ich, Wassertrinken behalte ich auf jeden Fall bei und meine Kinder stellen sich auch gerade um :-)

  • 27.06.11 - 12:04 Uhr

    von: knisperknusper

    @ silcerstar644: Toll, dass Du auch nach dem Monat mit Stern bewusster mehr Wasser trinken möchtest. :-)