Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um den Gerolsteiner – Monat mit Stern.

Monat mit Stern 2010

25.05.10 - 10:00 Uhr

von: Carola_Ferstl

Carola Ferstls dritte Woche im Monat mit Stern.

Liebes Projekt-Team!

Die dritte Woche des “Monats mit Stern” ist fast vorüber und mir macht die Aktion immer noch großen Spaß! Ich war diese Woche wieder sehr viel auf Achse. Gerade wenn man oft im Flugzeug sitzt, merkt man, wie wichtig Mineralwasser für den Körper ist. Leider muss ich nun immer meinen Koffer aufgeben, um mein Gerolsteiner mitnehmen zu können – Flüssigkeiten darf man ja nicht im Handgepäck transportieren. Dafür freue ich mich schon während des Fluges auf einen großen Schluck nach der Landung für meine trockene Kehle. Und den etwas schwereren Koffer trage ich mit Leichtigkeit, da ich mich wirklich fitter fühle. Und das, obwohl ich schon immer sehr gesund lebe, viel Sport treibe und mich gesund ernähre. Erstaunlich!

Allerdings muss ich Euch wieder eine kleine Sünde beichten: Ich hatte diese Woche Geburtstag und habe zur Feier mit einem leckeren Tropfen angestossen. Aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass mich meine Geburtstagsgesellschaft dazu angestiftet hat. ;-) Und es blieb auch bei einem Glas. Die große Feier verschiebe ich auf nächsten Monat.

Ich drücke uns allen die Daumen, dass wir im Endspurt nächste Woche weiter Durchhalten – unserer Gesundheit zuliebe.

Liebe Grüße und bis nächste Woche,

Carola Ferstl

Monat mit Stern 2010

21.05.10 - 17:18 Uhr

von: Lucy_Diakovska

Lucy’s dritte Woche beim “Monat mit Stern”.

Die dritte Maiwoche ist um und ich genieße den “Monat mit Stern” immer mehr. Ich merke, dass ich zum Aufstehen Kaffee noch nie so richtig gebraucht habe und mich ohne auch viel fitter fühle. Mein Wasservorrat ist schon jetzt verbraucht, aber eine neue Kiste steht schon in meinem Hotelzimmer.

Ich hab einen sehr guten Schlaf, bin topfit bei unserer Tour und auf der Bühne habe ich nicht den Stress immer zu fragen “Kann mir bitte jemand was zu trinken besorgen”, denn ich habe immer meine zwei Flaschen in der Tasche!

Eure Lucy.

Monat mit Stern 2010

20.05.10 - 11:26 Uhr

von: strolchi

Unser Monat mit Stern fördert Gesundheit und Wohlbefinden.

Jeder weiß – viel Wasser zu trinken fördert die Gesundheit und auch das Wohlbefinden. Aber dabei ist nicht nur die Menge von Bedeutung, sondern auch die Qualität des Wassers: Mit Gerolsteiner Mineralwasser gebt Ihr Eurem Körper wertvolle Mineralien und Spurenelemente. Und seit einiger Zeit lesen wir nun immer häufiger in Euren Erlebnis-Berichten, dass Ihr Euch nun fitter, leistungsfähiger oder erholter fühlt. So auch in den Berichten der trnd-Partner Camillo125, MrsSchrotti und moellnic:

Gerolsteiner Mineralwasser

trnd-Partnerin Camillo125:

Gestern hatte ich ein Meeting in meinem Verein. Einige sagten, dass ich gut erholt und fit aussehe. DAS fand ich toll! Ich berichtete sofort von trnd meiner Gerolsteiner Aktion – das Thema wurde sehr interessant angenommen. Sachlich berichtet ich davon und das ich an diesem Abend nur Wasser trinken werde. Sie waren erstaunt! [...]Die Anderen fanden mein bisheriges Durchhalten gut. Ich berichtete von dem lecker schmeckenden Gerolsteiner Mineralwasser und wie gut es mir seit 2 Wochen geht [...]. 2 von meinen Vereinsmitgliedern wollen auch eine 4 wöchige Kur starten —- ist DAS nicht super!!??

trnd-Partner MrSchrotti:

[...]nun Trinke ich schon seit ein paar Tagen aussschließlich Gerolsteiner Naturell und muss sagen: Mir tut das Wasser wirklich gut. Sonst Trinke ich eher ungesunde Sachen wie Cola oder Fanta. Ich fühle mich morgens ausgeschlafener und kann mich in der Berufsschule besser Konzentrieren.

Den ganzen Beitrag lesen »

Monat mit Stern 2010

19.05.10 - 10:29 Uhr

von: strolchi

Feedback auf Eure Fragen Teil 3.

Liebe “Monat mit Stern”-Teilnehmer,

wie angekündigt geben wir Euch heute wieder jede Menge Antworten auf Eure zahlreichen Fragen zum “Monat mit Stern”. Zusammen mit unserem Experten Dr. Worm beantworten wir dieses mal Eure Fragen zu den Themen Gesundheit und Ernährung.

Einige Eurer Fragen können nicht pauschal beantwortet werden, da die Ursachen wahrscheinlich sehr individuell sind. Daher bitten wir Euch um Euer Verständnis, falls Ihr keine Antwort auf Eure Frage finden solltet.

Fragen zum Thema Gesundheit

Versorgt Wassertrinken allein wirklich den Körper mit allen lebensnotwendigen Stoffen? Muss man wirklich nichts anderes trinken?
Es gibt nur ein natürliches Getränk, um den Wasserverlust des Körpers auszugleichen – Wasser! Im Mineralwasser sind mehr Mineralien enthalten als im üblichem „Trinkwasser“.Mineralwasser trägt aktiv dazu bei, Euch neben dem Wasser selbst mit lebensnotwendigen Mineralien zu versorgen. Den Großteil der lebenswichtigen Nährstoffe muss man aber sowieso über (gesunde) Nahrung beziehen.

Aufgrund seiner Herkunft (aus 200 Meter tiefen Gesteinschichten der Vulkaneifel) enthält Gerolsteiner sehr viel Calcium und Magnesium. Viele Menschen nehmen heutzutage jedoch zu wenige dieser Mineralien zu sich. Mit dem Trinken von einem Liter Gerolsteiner Mineralwasser am Tag werden bereits ein Drittel (Calcium) und mehr als ein Viertel (Magnesium) der empfohlenen Zufuhr dieser lebenswichtigen Mineralstoffe abgedeckt und unsere Nahrung hervorragend ergänzt.

Zudem unterstützen die Mineralien in Gerolsteiner Mineralwasser das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper. Heutzutage nehmen wir oft viele “saure” Lebensmittel zu uns (also Fleisch, Wurst, Eier, Fisch oder Käse, aber auch alle Getreideprodukte werden dazu gezählt). Durch sie fallen vermehrt Säuren im Körper an, die neutralisiert werden müssen. Hydrogencarbonat wirkt basisch und hilft dem Körper dabei, die Säuren im Körper auszugleichen. Der hohe Gehalt an Hydrogencarbonat in Gerolsteiner kann also zu einem ausgeglichenen Säure-Basen-Verhältnis im Körper beitragen und hilft so, Sodbrennen vorzubeugen.

Wie verändern sich Körper und Geist durch den ausschließlichen Genuss von Gerolsteiner Mineralwasser? Ändert sich das Wohlbefinden? Fühlt man sich besser, wenn man einen Monat nur Mineralwasser trinkt? Ist man fitter?
Den ganzen Beitrag lesen »

Monat mit Stern 2010

18.05.10 - 09:30 Uhr

von: strolchi

Eure Tipps, damit Ihr regelmäßig ans Trinken denkt.

Unter “Infos & Tipps” haben wir Euch ja schon folgende Tipps mit auf den Weg gegeben, damit alle regelmäßig ans Trinken denken:

Immer im Blick:
Stellt Euch schon morgens eine Flasche Mineralwasser und ein Glas in greifbare Nähe, z. B. auf den Schreibtisch. Am besten dahin, wo es Euch immer ins Auge fällt. Sobald Ihr das Glas leer getrunken habt, füllt Ihr es am besten gleich wieder auf – so vermeidet Ihr unnötige Durststrecken.
Gute Angewohnheit:
Versucht, das Trinken zu einem automatischen Reflex werden zu lassen. Verbindet es mit etwas Alltäglichem- trinkt z. B. immer ein Glas Wasser vor dem Essen, nach den Nachrichten oder nach jedem Telefonat. Als Erinnerungsstütze hilft z.B. auch ein großer Merkzettel am Kühlschrank.

Aber auch von Euch haben wir schon den ein oder anderen interessanten Tipp erhalten, wie z.B.

trnd-Partner morgenmicha:
[...]Vor allem weil ich seit Projektstart auch ein Werbegeschenk [...] richtig nutzen kann: Einen Trink-Reminder. Das Gerät zeigt einen Smiley an der innerhalb von 90 Minuten von :-) auf :-( sich verändert. Dann vibriert er und erinnert somit ans trinken. So schaffe ich es auch mind. eine Flasche Gerolsteiner am Tag zu trinken, eher aber 2. [...]

trnd-Partner doubleu97:
[...]Am Morgen steht das Wasser schon mit dem Müsli bereit. Da ich lange außer Haus bin, packe ich mir immer zusätzlich 2 Flaschen ein. Bei den 0,75 l Flaschen ja auch kein Problem. Gleichzeitig werde ich daran erinnert, das trinken nicht zuvergessen.[...]

@all: Was sind Eure Tricks & Tipps, damit Ihr regelmäßig ans Trinken denkt?

Monat mit Stern 2010

17.05.10 - 12:06 Uhr

von: Anja_Gerolsteiner

Mineralien mit Stern.

Liebes Projekt-Team,

Ihr habt in diesen Tagen schon von Prof. Dr. Worm erfahren, warum Mineralien so wichtig für den Körper sind. Gerolsteiner Mineralwasser zählt mit einem natürlichen Mineraliengehalt von 2.500 mg pro Liter zu den höchstmineralisierten Wässern Deutschlands. Warum Gerolsteiner besonders gesund ist, möchten wir Euch heute in diesem kurzen Film zeigen:

Viele Grüße aus Gerolstein,
Anja Todenhöfer

Monat mit Stern 2010

15.05.10 - 10:00 Uhr

von: Carola_Ferstl

Carola Ferstls zweite Woche im Monat mit Stern.

Liebes Projekt-Team!

Zwei Wochen “Monat mit Stern” sind geschafft! Und um es vorweg zu nehmen: Ich war nicht 100% standhaft. Bei der Meisterfeier des FC Bayern im Olympiastadion habe ich nicht mit Gerolsteiner angestossen. :-) Aber ansonsten habe ich auch diese Woche höchst motiviert und (fast) konsequent abgeschlossen.

Ich habe das Gefühl, dass sich mein Körper inzwischen gut an die Umstellung und den Koffein-Entzug gewöhnt hat und Gerolsteiner ist inzwischen zu einem festen Begleiter in meinem Alltag geworden. Was meine Fitness angeht, spüre ich schon erste Veränderungen: Bei meinen Spinning-Einheiten war ich in dieser Woche spürbar fitter als sonst. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Beim Sport trinke ich fast eine ganze Flasche Naturell und über den Tag verteilt dann noch mal 1 – 2 Liter. Ein toller Nebeneffekt: Ich trinke mehr und esse weniger und lustigerweise auch gesünder. Über das bewusste Trinken achte ich ganz automatisch auch mehr auf meine Ernährung. Letzte Woche habe ich einen Obst- und Mineralwasser-Tag gemacht: Mineralien und Vitamine pur. :-)

Übrigens: Ich habe schon 2 Freundinnen “angesteckt”, die jetzt auch einen Mineralwasser-Monat machen. Aber da bin ich ja nicht die einzige – ich habe hier auf dem Blog gelesen, dass viele von Euch Freunde, Bekannte oder Kollegen zum Mitmachen motiviert haben.

Einen guten Start in die nächste Woche und viele Grüße an alle Projektteilnehmer – wir schaffen das!

Carola Ferstl

Monat mit Stern 2010

14.05.10 - 17:48 Uhr

von: Lucy_Diakovska

Halbzeit bei Lucy.

Die zweite Woche ist fast um und ausser, dass ich erkältet bin, geht es mir sehr gut… Ich trinke mehr als 3L Wasser am Tag und merke, dass mein Vorrat irgendwann nächste Woche zu Ende geht… Na ja…:-) Habe für ne Reise gepackt und was durfte im Koffer nicht fehlen?! Drei grosse Flasche Naturell… ;-) Ist zwar 4.5 Kilo schwerer, aber es lohnt sich!!!

Eure Lucy

Monat mit Stern 2010

13.05.10 - 09:30 Uhr

von: strolchi

Feedback auf Eure Fragen Teil 2.

Liebe „Monat mit Stern“-Teilnehmer,

Anja Todenhöfer von Gerolsteiner hat uns weitere Antworten auf Eure zahlreichen Fragen zum „Monat mit Stern“ gegeben. Da Ihr sehr viele Fragen hattet, haben wir sie in mehrere Kategorien aufgeteilt, damit Ihr möglichst schnell die Antworten findet, die Euch interessieren. Heute findet Ihr allgemeine Antworten zur Aktion und zu Gerolsteiner. Antworten zum Thema Gesundheit und Ernährung gibt es dann Anfang nächster Woche.

Allgemeine Fragen zur Aktion

Einige von Euch haben uns gefragt, was Ihr mit den leer getrunkenen Flaschen machen sollt. Da wir Euch nicht nur das Mineralwasser, sondern natürlich auch die dazugehörigen Flaschen geben wollen, könnt Ihr selbst bestimmen, was Ihr damit macht. Ihr könnt sie z.B. als Andenken an den Mineralwassermonat aufheben oder sie am Leergutautomaten zurückgeben, wenn Ihr Euren Gerolsteiner Vorrat für den Monat Juni kauft. ;-)

Macht ihr in der trnd-Zentrale eigentlich auch beim Monat mit Stern mit?
Ja, einige von uns stellen sich selbst der Herausforderung des Monats mit Stern, um mit Euch den Wasser-Monat gemeinsam zu erleben.

Kann man denn für die 2. Lieferung die Mineralwasser-Sorte wechseln?
Nein, das ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich.

Wie soll ich mein Wasser am besten trinken?
Ihr solltet die erforderlichen 1,5 bis 2 Liter nicht auf einmal trinken, da unser Darm pro Viertelstunde nur 0,2 Liter Flüssigkeit aufnehmen kann. Die meisten Menschen schaffen es mehr Wasser aufzunehmen, wenn sie häufiger kleinere Mengen, als gelegentlich große Mengen trinken. Weitere Trinktipps findet Ihr hier (Link zu Trinktipps).

Den ganzen Beitrag lesen »

Monat mit Stern 2010

11.05.10 - 11:08 Uhr

von: strolchi

Erlebe den Monat mit Stern zusammen mit Freunden.

Sicherlich hast Du bereits einigen Freunden und Bekannten oder Verwandten von Deinem Gerolsteiner Erlebnistest erzählt und Ihr habt schon die ein oder andere Diskussion über Mineralien in Wässern und die gesundheitsfördernde Wirkung des Monats mit Stern geführt . So wie trnd-Partner galacho, Wombat1969 und stanzi1964.

Ein Herz für Gerolsteiner
Foto von trnd-Partner Mitglied23

[...] Einstimmig kam die Meinung auf, dass diese Aktion sehr sinnvoll ist, nicht nur um eine Marke bekannter zu machen, sondern das Bewusstsein für gesundes Leben wieder einmal in Erinnnerung “gebracht zu bekommen”. [...] Dieses Projekt bringt mir und meinen Mitarbeitern wirklich viel. Wir haben tatsächlich in einem Meeting in der Firma über 30 Minuten lang den Sinn und Zweck von wassertrinken diskutiert!trnd-Partner galacho

[...] ich war heute mit meinen Freundinnen beim walken, da es sehr warm war und wir mächtig geschwitzt haben, habe ich erzählt, das ich nächstes Mal eine runde Gerolsteiner schmeisse! Sie waren ganz begeistert und die eine Dame trinkt schon regelmässig Gerolsteiner, sie beneidet mich ein wenig. Wir hatten heute viel Spass….trnd-Partnerin Wombat1969

Meine Mutter wird im Juli 76 Jahre alt und ist nach wie vor für alles offen und gleich zu begeistern. Gestern Nachmittag war sie bei ihrer Freundin, die weit über 80 Jahre alt ist, zu Besuch und hat ihr von dem Projekt erzählt. Auch die Freundin steht nach wie vor mitten im Leben und war von der ganzen Sache beeindruckt.trnd-Partner stanzi1964

@all: Habt Ihr schon Freunde und Bekannte zum Mitmachen motivieren können?