Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um den Gerolsteiner – Monat mit Stern.

Monat mit Stern Projektinfos

19.08.11 - 16:32 Uhr

von: knisperknusper

Die Ergebnisse des Gerolsteiner „Monat mit Stern 2011“.

6.000 trnd-Partner haben im Juni 2011 bei der größten Mineralwasser-Trinkaktion Deutschlands mitgemacht und im „Monat mit Stern“ vier Wochen lang ausschließlich Mineralwasser getrunken. Ziel war es zu erfahren, wie sich das Mineralwassertrinken auf Körper und Geist auswirkt.

Der trnd-Erlebnistest wurde von einer wissenschaftlichen Studie begleitet, aus der wir heute einige spannende Ergebnisse veröffentlichen.

Die Motivation der Teilnehmer.

Obwohl Kaffee des Deutschen liebstes Getränk ist*, fiel die Umstellung auf das viele Mineralwassertrinken rund 70% der Befragten nicht schwer. Knapp die Hälfte aller Umfrageteilnehmer hat konsequent bis zum Ende des „Monat mit Stern“ durchgehalten, ohne einmal „schwach“ geworden zu sein.

Ergebnisse aus dem Vorjahr bestätigt.
Die Studie bestätigt die Ergebnisse aus dem „Monat mit Stern 2010“, nämlich dass sich das Trinken eines ausgewogen mineralisierten Mineralwassers wie Gerolsteiner positiv auf das Befinden auswirkt. 73% der Teilnehmer haben angegeben, sich von Woche zu Woche ganz allgemein wohler zu fühlen. Bei 61% hat sich die Konzentration und bei etwa der Hälfte der Befragten auch die Leistung im Sport verbessert.

Körperlich topfit.
40% der Teilnehmer haben im „Monat mit Stern 2011“ abgenommen. Genauso viele freuten sich über ein schöneres Hautbild. Auch bestimmte gesundheitliche Beschwerden verbesserten sich laut der Teilnehmer: 21% spüren weniger Sodbrennen, 31% weniger Kopfschmerzen und 44% weniger Verdauungsstörungen. Beinahe ein Viertel der Interviewten konnte besser schlafen.

Langfristige Veränderungen.
98% der Befragten haben angegeben, zukünftig mehr Mineralwasser trinken zu wollen und 92% werden in Zukunft mehr auf die Inhaltsstoffe von Mineralwasser achten.

Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer.
Gerolsteiner ist von unserem großen Interesse an Mineralwasser und dessen Inhaltsstoffen begeistert. Das freut uns natürlich riesig! :-)

* Quelle: Deutscher Kaffeeverband DKV

Monat mit Stern Projektinfos

12.06.11 - 11:03 Uhr

von: knisperknusper

Warum Gesprächsberichte im Monat mit Stern wichtig sind.

Für alle und besonders für die Projektteilnehmer, die noch nicht so lange bei trnd sind, gibt es heute eine kleine Auffrischung in Sachen Gesprächsberichte.

trnd basiert auf Geben und Nehmen.
Das Gerolsteiner Team möchte gemeinsam mit uns erleben, wie der “Monat mit Stern” bei uns allen ankommt und hat dafür 6.000 Startpakete mit insgesamt 324.000 Liter Mineralwasser zur Verfügung gestellt. Außerdem beant­wortet unsere Ansprechpartnerin Melanie all unsere Fragen rund um das Gerolsteiner Wasser.

Euer Feedback an Gerolsteiner.
Im Gegenzug wünscht sich Gerolsteiner möglichst viel Feedback zum “Monat mit Stern”. Wie schmeckt Euch das Mineralwasser? Welche positiven Erfahrungen habt Ihr mit dem bewussten Wassertrinken gesammelt? Was sagen Eure Freunde und Familien zum “Monat mit Stern”? Die Antworten auf solche und noch viele weitere Fragen könnt Ihr uns in Gesprächsberichten mitteilen.

Was wir mit den Gesprächsberichten erreichen wollen.
trnd steht für Marketing zum Mitmachen. Indem wir Einblicke in unsere Erfahrungen mit dem Mineralwassermonat geben, wollen wir Gerolsteiner dabei unterstützen, bewusstes Wassertrinken noch bekannter zu machen. Je mehr Gesprächsberichte wir zusammentragen, desto besser können wir dem Gerolsteiner Team zeigen, was wir alles erreicht haben. Und das erhöht wiederum die Chancen auf weitere Projekte.

blogbild_warum-berichte-wichtig-sind_gerolsteiner

Wie können Gesprächsberichte aussehen?
Die Gesprächsberichte können ganz unterschiedlich ausfallen:

  • Mal kurz und knapp – z.B. nur ein Hinweis auf ein Gespräch (oder einen Blogpost, Foren­eintrag o.ä.).
  • Mal ganz lang und ausführlich – mit detailliertem Feedback, Lob, Kritik, individuellen Testergebnissen, Fotos oder Videos von uns und unseren Mittestern.

Dabei gilt: offen, ehrlich und konstruktiv sein – genau so, wie wir es bei trnd pflegen. Natürlich erhälst Du auf jeden Gesprächsbericht eine individuelle Antwort und Wombats.

@all: Damit können wir Gerolsteiner hoffentlich überzeugen, gemeinsam noch viele weitere spannende trnd-Projekte durchzuführen!

Monat mit Stern Projektinfos

11.06.11 - 11:00 Uhr

von: knisperknusper

Wohin mit Eurem Feedback zum Monat mit Stern?

Bei trnd gibt es viele Möglichkeiten, Feedback zu übermitteln. Damit Euer Feedback auch an der richtigen Stelle ankommt, gibt es heute eine kleine Anleitung, wo welche Art von Feedback am besten aufgehoben ist.

1. Gesprächsberichte: Immer wenn Ihr mit jemandem über den “Monat mit Stern” gesprochen habt, könnt Ihr uns darüber berichten: Wem habt Ihr davon erzählt? Welche Meinungen, Fragen und Anregungen hatten Eure Gesprächspartner?

Ein Gesprächsbericht kann ganz kurz und knackig sein oder lang und ausführlich. Er wird in jedem Fall von uns persönlich beantwortet. Je mehr und je öfter Ihr uns schreibt, desto mehr Wombats gibt’s!

blogbild_wohin-mit-eurem-feedback_gerolsteiner
Den ganzen Beitrag lesen »